Schweine-Report: Zeit für eine Agrarwende

Der Tierrechtsorganisation tier-im-fokus.ch (TIF) wurde im Sommer 2014 umfangreiches Material aus Schweizer Schweinebetriebe zur Verfügung gestellt. Es dokumentiert bedrückende Zustände in der sog. Schweineproduktion: die rationalisierte, kapitalintensive Landwirtschaft, die die Tiere zur Ware degradiert, ist in der Schweiz angekommen. Fair und nachhaltig ist das nicht. Was gibt es für Alternativen?

Montag, 8. September 2014 - 17:30 bis 19:00
Art:
Vortrag
Leiter_in/-Organisator_in:
Sprache:
Deutsch