Stromsparen konkret in Haushalt und Gewerbe

Die besten Geräte brauchen viel weniger Strom als der Durchschnitt, doch wie findet man sie? Und wie benutze ich meine Geräte im Alltag auf sparsame Art? In 30 Minuten stellen wir vor: Praktische Instrumente wie die Energieetikette am Verkaufspunkt, beste Geräte auf der Stromspar-Webseite Topten.ch, Infos zu Förderprogrammen für effiziente Geräte und mehr. Anschliessend Zeit für Fragen und Diskussion.

Freitag, 12. September 2014 - 10:30 bis 11:30
Art:
Vortrag mit anschliessender Diskussion
Leiter_in/-Organisator_in:
Eva Geilinger & Anette Michel http://www.topten.ch
Sprache:
Deutsch
Zielpublikum:
Alle, die wissen wollen, wie konkret und einfach Strom gespart werden kann.

Die Teilnehmenden lernen praktisches Grundwissen, wie und wo sie einfach Strom sparen können: wieviel sparen die besten Geräte und wie finde ich sie, wie benutze ich sie am stromsparendsten? Sie kennen die Energieetikette und die Stromspar-Website Topten.ch, wissen um Förderprogramme für effiziente Geräte und welche gesetzlichen Vorgaben effiziente Geräte fördern.

Siehe auch: www.energieeffizienz.ch und www.topten.ch