Energiewende überall

Der Förderverein besteht aus schweizerischen Energie- und Umweltfachleuten, die nach dem Krieg in Bosnien mit dem Wiederaufbau auch geleichzeitig Umweltprojekte mithalfen zu realisieren - Luft - Abfall - Wasser und Energie (Dämmung, Solar und Pellets). Ein Erfahrungsworkshop mit hoffentlich grossen Diskussionen!

Samstag, 7. September 2013 - 10:00 bis 15:30
Leiter_in/-Organisator_in:
Dzemila Agic, Zentrumsleiterin / Förderferein Umwelt- und Energiezentrum in Tuzla (Bosnien) http://www.ekologija.ba/index.php?w=c&id=124
Sprache:
Deutsch
Status:
definitv
Anzahl Teilnehmer_innen:
unbeschränkt
Zielpublikum:
alle

10 bis 11.30 Uhr: Vortrag (von Dzemila Agic, Zentrumsleiterin)

11.30 - 14: Uhr: Mittagessen

14 bis 15.30 Uhr: Diskussion über die Energiewende überall

 

Wir wären als Verein froh um noch Menschen die mithelfen möchten!